Der Indian Summer - ein Naturschauspiel sondersgleichen

 

Als Indian Summer bezeichnet man die Spätsommer -und Frühherbstzeit in Kanada und Nordamerika. Charakteristisch für diese Periode, ist die Farbenvielfalt der Wälder und die letztmalig ansteigenden warmen Temperaturen eines jeden Jahres. Besonders beliebt ist diese Zeit bei den Einwohnern und Touristen, um Aktivitäten zu unternehmen und Ausflüge im Freien zu genießen. Vergleichbar ist der Indian Summer mit dem Altweibersommer in Deutschland.