Städte in Italien

  • Brindisi

    An der Stelle wo die Adria und das Ionische Meer sich treffen und wo Italien ganz langsam den östlichsten Ausläufer erreicht, liegt die Stadt Brindisi mit ihren etwa 90.000 Einwohnern. ...mehr

  • Lamezia

    Im Jahr 1968 schlossen sich die früher einmal selbständigen Gemeinden Nicastro, Sant'Eufemia sowie Sambiase Lamezia zu dem kleinen Städtchen Lamezia Terme zusammen. Es breitet sich an ...mehr

  • Mailand

    Die Stadt Mailand, oder auch auf Italienisch Milano genannt, liegt im Norden von Italien. Neben Rom ist Sie die zweitgrößte Stadt und außerdem von der herrlichen Poebene umgeben. ...mehr

  • Neapel

    Nicht nur die besondere Lage am Golf von Neapel macht die Stadt zu einem der interessantesten Reiseziele in ganz Italien. Es herrscht dort eine wirklich einzigartige Atmosphäre. Das Leben in ...mehr

  • Rom

    Italiens Landeshauptstadt Rom befindet sich in der Region Latium und hat ca. 2,7 Mio Einwohner. In der Antike spielte Rom eine herausragende Rolle und bekam deshalb den Beinamen "Ewige Stadt" ...mehr